INFINIT

Eingetragen bei: Projekte | 0

Eine moderne Furnierholzlampe mit LED Beleuchtung. Diese Hängelampe ist ein Teil der Unendlichkeit und spaltet sich für Neues auf. Das Objekt ist durch viele Experimente im Furnierholzbereich und deren Verarbeitungs- bzw. Klebemöglichkeiten entwickelt worden. Ich versuchte ein drei-dimensionales Objekt durch Verdrehung der zwei-dimensionalen Furnierhölzer herzustellen.

Dabei bin ich auf eine Hälfte der Infinityschleife gestoßen. Diese Anmutung begleitete mich dann im weiteren Prozessverlauf. Heraus kam ein doppelt in sich gelegtes Unendlichkeitszeichen. Dabei hebt sich eine Seite bewusst nach oben, währenddessen die andere Seite absteigt. Durch die doppelte Schleife, lies sich ein Lichtspiel im inneren der Lampe umsetzen. Dabei wirkt eine Hälfte als direktes und die Andere als indirektes Licht im Raum. Sie wurde gezielt aus einem regional produzierten Furnierholz gefertigt mit freundlicher Materialunterstützung der Firma Kohl. Die Maserung und Lichtdurchdringung von Holz half bei der Umsetzung dieser symbolischen Lampe. Als Einsatzort kann ich mir ein modernes Wohnzimmer vorstellen, in dem die natürlichen Materialien und die Lichtwirkung gezielt einen Akzent werfen. Auch für den ein oder anderen Eingangsbereich einer Firma könnte sich diese Lampe gut eignen.

Hinterlasse einen Kommentar